Portrait

Ich stelle mich vor

In den ersten 12 Berufsjahren wirkte ich im Lehrberuf an der Volksschule wie in der Erwachsenenbildung und als hauswirtschaftliche Betriebsleiterin in einem Tagungszentrum.
Die Arbeit mit Menschen interessierte mich immer schon.

Seit 1993 befasse ich mich intensiv mit unterschiedlichsten alternativen Therapie- und Heilmethoden.

Diese Erfahrung prägt meine Achtsamkeit in meiner Arbeit und die Wertschätzung gegenüber den Menschen. Ich lernte dabei, dass der Mensch mehr ist als die Summe seiner Knochen, Muskeln und Organe.

„Jeder Mensch erfährt seine Umgebung und Beziehungen auf ganz persönliche Art und Weise. Jeder ist eine einmalige Persönlichkeit.“

ssport

Um dieser Individualität des Menschen gerecht zu werden richte ich meine Weiterbildungen aus nach sehr unterschiedlichen therapeutischen Ansätzen und verfüge deshalb über ein breit gefächertes Angebot für meine Klienten. Kombiniert mit meinen bewährten Fähigkeiten ergeben sich individuell abgestimmte Behandlungen, die auf eine Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts ausgerichtet sind und die Gesundheit und Selbstheilungskräfte unterstützen.

Das Ziel meiner Arbeit ist die Förderung körperlicher und geistiger Beweglichkeit, die Steigerung des Wohlbefindens und die Vertiefung und Weiterentwicklung des Bewusstseins.
Seit 1996 arbeite ich als Therapeutin in eigener Praxis.

Ausbildungen

Komplementär-Therapeutin mit eidgenössischem Diplom

Craniosacraltherapie

Biodynamische Craniosacraltherapie

an der International School of biodynamic Craniosacraltherapy (ISBC) Kiental

Trager psychophysische Integration

bei Tragerschule Schweiz

Manuelle Lymphdrainage

Klassische Körpermassage, Fussreflexzonenmassage, Meridianarbeit, Schröpfen an der Massagefachschule Bodyfeet Thun

Spiraldynamik Basic

an der Spiraldynamik Akademie Schweiz

Bioresonanz

bei Regumed Merlischachen

Systemische Aufstellungen

bei Christian Krämer, Praxis für ganzheitliche Medizin in München und am Institut für Persönlichkeit und Gesundheit (IfPG) in Herisau

Gesprächsführung und Kommunikation

bei Iris Tanner und Armin Barandun / in due in Basel und am Institut für Persönlichkeit und Gesundheit (IfPG) in Herisau